U3

Drahterosion

U3

Drahterosion

Vielseitigkeit, niedrige Betriebskosten und Benutzerfreundlichkeit


Die Drahterosionsmaschine U3 von Makino bietet die ideale Kombination aus Hochgeschwindigkeitsbearbeitung, hoher Präzision und Oberflächengüte, selbst bei den anspruchsvollsten Anwendungen.  Die Maschine nutzt einen stationären Arbeitstisch für wiederholbare Präzision, unabhängig von der Werkstückgröße.  Die pneumatische Fronttür zum Heben und Senken ermöglicht den Zugriff auf den Arbeitsbehälter und auf die Unterseite des Werkstücks bzw. den unteren Maschinenkopf, selbst wenn sich ein großes Werkstück auf dem Tisch befindet.  Die U3 verfügt über eine platzsparende Konstruktion, bei der der Dielektrikum-Speichertank in den aus Gusseisen gefertigten Sockel integriert ist. Das spart Stellfläche und verbessert die thermische Stabilität.  
    
Mit der Entwicklung des neuen PICO-Runddrahtführungssystems wurde die Wartung der U3 drastisch reduziert.  Die Drahtführungen können entfernt und ausgetauscht werden, ohne dass eine vertikale Drahtausrichtung erforderlich ist, da die Führungsanordnung bis auf 5 µm wiederholt wird.  Die Indexierung der Energizer-Kontaktplatten erfolgt dank der werkzeuglosen Indexierungskonstruktion sehr rasch. Dadurch werden menschliche Indexierungsfehler vermieden, da keine speziellen Werkzeuge oder Messgeräte erforderlich sind.  Die Dielektrikum-Hauptfilter befinden sich in einem Gehäuse oberhalb des Pegels. Die integrierte, auf Luftdruck basierende Filterentleerungsfunktion dient zum Ablassen der Flüssigkeit.

Angebot anfordern

Technische Spezifikationen

Die U3 nutzt die Hyper-i Steuerung von Makino, eine effiziente und benutzerfreundliche Schnittstelle für Draht- und Senkerosionsmaschinen. Die Bedienung erfolgt auf einfache Weise und mit den vom Smartphone und Tablet bekannten Berührungsfunktionen Wischen, Antippen und mit den Fingern vergrößern.  Die Steuerung der Maschine basiert auf einem unkomplizierten Bedienprozess, der drei Schritte umfasst: Programmieren, Einrichten und Ausführen. Die effiziente und benutzerfreundliche Oberfläche des hochauflösenden 24-Zoll-Touchscreen verleiht dem Bediener umfassende Kontrolle.  Darüber hinaus stellt die Hyper-i Steuerung dem Bediener zahlreiche intelligente Tools zur Verfügung und ist serienmäßig mit erweiterten Funktionen ausgestattet, um eine einfache und flexible Steuerung der Maschine zu ermöglichen. Digitale Handbücher, Schulungsvideos und fortschrittliche E-Tech Doctor-Hilfsfunktionen rüsten den Bediener mit allen Ressourcen aus, die er zur Aufrechterhaltung höchster Produktivität braucht.

Die Funktionen und Technologien der U3 definieren die Erwartungen an Vielseitigkeit und Benutzerfreundlichkeit neu und verbessern gleichzeitig die Produktivität in der Praxis. Die U3 bietet eine umfassende Bibliothek von Bearbeitungsbedingungen für unterschiedliche Werkstückmaterialien, Drahttypen und Drahtgrößen, die entwickelt wurden, um eine ideale Mischung aus Geschwindigkeit, Präzision, Oberflächengüte und geringem Drahtverbrauch zu gewährleisten. Dazu gehören diverse 0,300 mm (0,012 Zoll) Einstellungen.  Als Branchenführer für Technologien mit niedrigem Drahtverbrauch bietet Makino die niedrigsten Einzelkosten beim Betrieb von Drahterodiermaschinen. Spezielle Einstellungen und Teilzeit-Tasten sind nicht erforderlich, um diese Einsparungen zu erzielen. Alle Schneidbedingungen, einschließlich versiegelter und schlecht spülender Anwendungen, werden automatisch optimiert und von Makino von Grund auf darauf ausgelegt, einen geringen Drahtverbrauch zu gewährleisten.

Tisch: 4-seitig 630 x 450 mm
X: 370 mm Y: 270 mm Z: 220 mm

U-Achse

±50 mm

V-Achse

±50 mm

Maximale Werkstückgröße

770 x 590 x 220 mm Tall

Maximales Werkstückgewicht

600 kg

Behältergröße

790 mm x 611 mm

Verfügbare Drahtgröße:

0.100mm, 0.150mm, 0.200mm, 0.250mm, 0.300mm ø