EDAF2

Senkerosionsmaschine

EDAF2

Senkerosionsmaschine

Die Senkerosionsmaschine EDAF2 vereint die ideale Kombination aus Hochgeschwindigkeitsbearbeitung, Hochpräzision und Oberflächengüte. So bewältigen Sie jeden Auftrag mit maximaler Effizienz.

Das Herzstück der Maschine ist die robuste und steife Struktur, die für nachhaltige Präzision sorgt. Der Dielektrikum-Speichertank ist in den aus Gusseisen gefertigten Sockel der EDAF2 integriert, das spart Platz und verbessert die thermische Stabilität. Ein weiter Beitrag zur thermischen Stabilität ist die aktive Flüssigkeitskühlung der Y- und Z-Achsen-Strukturen. Auf diese Weise wird die gesamte Maschine auf einer stabilen Temperatur gehalten.
 
Die flexible Konstruktion der EDAF2 umfasst einen stationären Arbeitstisch, dessen absenkbarer Arbeitsbehälter programmierbar ist. Der ergonomische Aufbau der Maschine ermöglicht dem Bediener das ungehinderte Arbeiten am Arbeitsbehälter und bietet gleichzeitig die Gelegenheit zur Integration eines automatischen Werkzeugwechslers (ATC) und Automatisierungssystemen zur Ausdehnung der Bearbeitungsphasen ohne Bedienereingriff. Optional ist die EDAF2 für höhere Arbeitsbehälterpegel mit 50 mm bzw. 100 mm Tisch erhältlich. Zur Gewährleistung des sicheren Betriebs ist die EDAF2 standardmäßig mit einer integrierten Löschanlage sowie einem UV-Flammenmelder zur Überwachung des Bearbeitungsprozesses ausgerüstet. 

Angebot anfordern

Technische Spezifikationen

Die Bearbeitungstechnologien der EDAF2 sorgen in allen Anwendungen für ein Optimum an Produktivität.  Der von Makino entwickelte Generator und die adaptiven Leistungsregelungstechnologien gewährleisten die effiziente Bearbeitung mit höchster Präzision und Oberflächenintegrität. Spezialeinstellungen wie HyperCut, SuperSpark™ IV und ArcFree legen dem Bediener das Werkzeug zur Umsetzung vielfältiger Lösungen in die Hand. Das leistungsstarke und benutzerfreundliche Hyper-i Steuerungssystem ergänzt und erweitert die Funktionen der EDAF2 zu einem optimierten Paket, das einen Paradigmenwechsel bezüglich Effizienz und Produktivität aller Bearbeitungsvorgänge darstellt. 

Tisch: 550 × 350 mm
X: 350 mm Y: 250 mm Z: 250 mm

Maximales Werkstückgewicht

500 kgs

Behältergröße

700 x 500 x 300 mm

Maximales Elektrodengewicht

75 kgs